(SKFM LU) Zum 1. Juli konnte Monika Förch ein besonderes Jubiläum feiern. Seit 20 Jahren ist sie beim SKFM Betreuungsverein in Ludwigshafen beschäftigt. Die 1. Vorsitzende des Vereins,  Erika Stolberg und Geschäftsführer Martin Schoeneberger würdigten das große Engagement der Mitarbeiterin im Rahmen einer kleinen Feier in den Räumen des SKFM.

(SKFM LU) Das Betreuer/innen-Treffen im Juli nutzte der SKFM Ludwigshafen zur Würdigung und Feier des Jubiläums 25 Jahre Einführung des Betreuungsrechts. Bei sommerlichen Temparturen fand das Treffen im Innenhof des Pamina-Hauses (Geschäftsstelle des SKFM) statt. 

Vertreterversammlung in Rastatt 2017

(SKFM DV) 39 Delegierte aus den Diözesanverbänden des Katholischen Verbandes für Soziale Dienste in Deutschland- Bundesverband e.V. haben sich in der Vertreterversammlung am 30.06.2017 einstimmig für folgende Namensänderung entschieden. Der Verband heißt nun: SKM Bundesverband e.V.

Die Stellwand im Eingangsbereich des Haus Pamina

(SKFM DV) Der SKFM Speyer installierte erstmals seine eigens konzipierte Stellwand beim Betreuten Wohnen des Bürgerhospitals Mausbergweg und im Haus Pamina.

der Herre Nachtrath und die SKFMler vor dem Dom

(SKFM DV) Bei hochsommerlichen Temperaturen verbrachten die hauptamtlichen Mitarbeiter aller SKFM-Vereine und einige Diözesanvorstandsmitglieder einen abwechslungsreichen Tag in Speyer.

Teilnehmer Fortrundgang

(SKFM LD) Wie jedes Jahr fand am 17.06.2017 der Rundgang durch das Landauer Fort unter Beteiligung der Stadt Landau, des AWO Betetreuungsvereins Landau Stadt und des SKFM Landau  statt. Die Veranstaltung hat zum Ziel die Arbeit der ehrenamtlichen Betreuer in der Stadt Landau zu würdigen.

(SKFM SÜW) Auf Einladung der südpfälzischen Pflegeschule "Südpfälzisches Zentrum für Pflegeberufe" im Pfalzklinikum Klingenmünster fand am 30.05.2017 und am 01.06.2017 jeweils eine Schulungsreihe für die Abschlussklasse des Berufsfeldes der "Gesundheits- und Krankenpflege" statt.

(SKFM LU) Die Neuwahl des Vereinsvorstands stand in diesem Jahr auf dem Programm der Mitgliederversammlung des SKFM in Ludwigshafen.

(SKFM SÜW) Das Betreuungsnetzwerk des Landkreises Südliche Weinstraße, bestehend aus der Betreuungsbehörde SÜW und den drei Kreis-Betreuungsvereinen AWO, Lebenshilfe und SKFM, informierte Mitte Mai 2017 mit einem gemeinsamen Infostand auf der Gesundheitsmesse in der Festhalle in Herxheim.

Die Stadtführerin erklärt in den unterirdischen Gängen den Teilnehmern die Entstehung dieser

(SKFM KL) Der SKFM Kaiserslautern organisierte zusammen mit den weiteren Betreuungsvereinen der Stadt Kaiserslautern für den 18.05.2017 eine Führung durch den Pfalzgrafensaal und die unterirdischen Gänge Kaiserslauterns, um sich bei den ehrenamtlichen gesetzlichen Betreuern für Ihr großes Engagement zu bedanken.